Evangelisches Kirchengesangbuch 556 Lieder Rheinland Westfalen und Lippe

  • Evangelisches Kirchengesangbuch 556 Lieder Rheinland Westfalen und Lippe
 
Alphabetisches Verzeichnis der Lieder Jesus Christus, unser Heiland, der den Tod
(Die mit einem * versehenen Lieder eignen sich für kleinere Kinder) Jesus Christus, unser Heiland, der von uns
Ach bleib bei uns, Herr Jesu Christ Jesus hat seine Herrschaft bestellt
Ach bleib mit deiner Gnade (deutsch, englisch, französisch)
Ach Gott, die armen Kinder dein Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude
Ach Gott und Herr Jesus lebt, mit ihm auch ich
Ach Gott, verlaß mich nicht Jesus liebt mich
Ach Gott, vom Himmel sieh darein Jesus, meine Zuversicht
Ach Gott, wie manches Herzeleid Jesus nimmt die Sünder an
Ach lieber Herre Jesu Christ, der du Jesus soll die Losung sein
Ach lieber Herre Jesu Christ, weil du Kommet, ihr Hirten
Ach mein Herr Jesu, dein Nahesein Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist
Ach mein Herr Jesu, wenn ich dich nicht hätte Komm, Heiliger Geist, erfüll die Herzen
Ach traure nicht, du frommer Christ Komm, Heiliger Geist, Herre Gott
Ach wie flüchtig, ach wie nichtig Komm her, mit Fleiß zu schauen
Allein Gott in der Höh sei Ehr (Gloria) Komm, mein Herz, in Jesu Leiden
Allein zu dir, Herr Jesu Christ Komm, o komm, du Geist des Lebens
Alle Menschen müssen sterben Kommt her, des Königs Aufgebot
Alles ist an Gottes Segen Kommt her, ihr seid geladen
Allgenugsam Wesen Kommt her zu mir, spricht Gottes Sohn
All Morgen ist ganz frisch und neu Kommt, Kinder, laßt uns gehen
Also liebt Gott die arge Welt Kommt und laßt uns Christum ehren
Auf, auf, ihr Reichsgenossen König Jesu, streite, siege
Auf, auf, mein Herz, mit Freuden Kyrie eleison (Litanei)
Auf, Christenmensch, auf, auf zum Streit Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit
Auf Christi Himmelfahrt allein Laß dich, Herr Jesu Christ
Auf diesen Tag bedenken wir Lasset uns mit Jesus ziehen
Auf meinen lieben Gott Laß mich dein sein und bleiben
Auf, Seele, auf und säume nicht Laß mich, o Herr, in allen Dingen
Aus Gnaden soll ich selig werden Lebenssonne, deren Strahlen
Aus meines Herzens Grunde Licht, das in die Welt gekommen
Aus meines Jammers Tiefe Liebe, die du mich zum Bilde
Aus tiefer Not laßt uns zu Gott Liebster Jesu, wir sind hier, deinem Worte
Aus tiefer Not schrei ich zu dir Liebster Jesu, wir sind hier, dich und dein Wort
Befiehl du deine Wege Litanei siehe: Kyrie eleison
Bei dir, Jesu, will ich bleiben Lobe den Herren, den mächtigen König
Bescher uns, Herr, das täglich Brot Lobe den Herren, o meine Seele
Betgenneinde, heilge dich Lobet den Herren alle, die ihn ehren
Bis hierher hat mich Gott gebracht Lobet den Herren, denn er ist sehr freundlich
Bleib bei mir, Herr (deutsch, englisch) Lobet den Herrn und dankt ihm seine Gaben
Brich dem Hungrigen dein Brot Lob Gott getrost mit Singen
Brich herein, süßer Schein Lobt froh den Herrn
Brich uns, Herr, das Brot Lobt Gott, den Herrn der Herrlichkeit
Brunn alles Heils, dich ehren wir Lobt Gott den Herrn, ihr Heiden all
Christe, der du bist Tag und Licht Lobt Gott, ihr Christen, alle gleich
Christe, du Beistand deiner Kreuzgemeine Lobt Gott, ihr frommen Christen
Christe, du bist der helle Tag Lobt Gott in allen Landen
Christe, du Lamm Gottes (Agnus Dei) Mache dich, mein Geist, bereit
Christe, du Schöpfer aller Welt Machs mit mir, Gott, nach deiner Güt
Christ fuhr gen Himmel Macht hoch die Tür, die Tor macht weit
Christi Blut und Gerechtigkeit Man lobt dich in der Stille
Christ ist erstanden Meinem Gott gehört die Welt
Christ lag in Todesbanden Meinen Jesus laß ich nicht
Christum wir sollen loben schon Mein erst Gefühl sei Preis und Dank
Christ unser Herr zum Jordan kam Meine Seele erhebt den Herrn (Magnificat)
Christus der ist mein Leben Meine Seele steigt auf Erden
Christus, der uns selig macht Mein Fels hat überwunden
Da Christus geboren war Mein ganzes Herz erhebet sich
Dank, Dank dem Herrn, du Jakobs Same Mein Leben ist ein Pilgrimstand
Danket dem Herrn! Wir danken Mein schönste Zier und Kleinod bist
Dank sei Gott in der Höhe Mein Schöpfer, steh mir bei
Dankt, dankt dem Herrn, jauchzt volle Chöre Mein Seel, o Herr, muß loben dich (Magnificat)
Dankt, dankt dem Herrn und ehret Mir ist Erbarmung widerfahren
Da nun der Tag uns geht zu End Mir nach, spricht Christus, unser Held
Das alte Jahr vergangen ist Mit den Hirten will ich gehen
Das Feld ist weiß Mit Ernst, o Menschenkinder
Das Jahr geht hin, nun segne du Mit Freuden zart
Das Jahr geht still zu Ende Mit Fried und Freud ich fahr dahin
Das sollt ihr, Jesu Jünger, nie vergessen Mit meinem Gott geh ich zur Ruh
Das walte Gott, der helfen kann Mitten wir im Leben sind
Das walt Gott Vater und Gott Sohn Morgenglanz der Ewigkeit
Das Wort geht von dem Vater aus Müde bin ich, geh zur Ruh
Dein König kommt in niedern Hüllen Neig zu mir, Herr, deine Ohren
Dein Wort, o Herr, bringt uns zusammen Nimm von uns, Herr, du treuer Gott
Den die Hirten lobeten sehre Nun aufwärts froh den Blick gewandt
Der Abend kommt, die Sonne sich verdecket Nun bitten wir den Heiligen Geist
Der du bist drei in Einigkeit Nun danket alle Gott
Der du die Zeit in Händen hast Nun danket all und bringet Ehr
Der du, Herr Jesu, Ruh und Rast Nun freut euch, lieben Christen gmein
Der du in Todesnächten Nun gehören unsre Herzen
Der du zum Heil erschienen Nun Gott Lob, es ist vollbracht
Der Heiland kam zu seiner Tauf Nun jauchzet, all ihr Frommen
Der Herr ist König Nun jauchzt dem Herren, alle Welt
Der Herr ist mein getreuer Hirt, dem ich Nun komm, der Heiden Heiland
Der Herr ist mein getreuer Hirt, hält mich Nun laßt uns den Leib begraben
Der lieben Sonne Licht und Pracht Nun laßt uns gehn und treten
Der Mond ist aufgegangen Nun laßt uns Gott, dem Herren
Der Morgenstern ist aufgedrungen Nun lob, mein Seel, den Herren
Der schöne Tag bricht an Nun preiset alle Gottes Barmherzigkeit
Der Tag bricht an und zeiget sich Nun rüste dich, o Christenheit
Der Tag, der ist so freudenreich Nun ruhen alle Wälder
Der Tag hat sich geneiget Nun schreib ins Buch des Lebens
Der Tag ist hin. Mein Jesu, bei mir bleibe Nun sei uns willkommen
Der Tag ist seiner Höhe nah Nun sich der Tag geendet hat
Der Tag ist um, die Nacht kehrt wieder (deutsch, englisch) Nun sich der Tag geendet, mein Herz
Dich preiset Zions heilge Stille Nun singet und seid froh
Die beste Zeit im Jahr ist mein Nun werde still, du kleine Schar
Die Ernt ist nun zu Ende Nun wolle Gott, daß unser Sang
Die ganze Welt, Herr Jesu Christ Nun wollen wir singen das Abendlied
Die güldene Sonne bringt Leben und Wonne 0 Christe, Morgensterne
Die güldne Sonne voll Freud und Wonne 0 Christenheit, sei hocherfreut
Die helle Sonn leucht' jetzt herfür 0 daß doch bald dein Feuer brennte
Die Herrlichkeit der Erden 0 daß ich tausend Zungen hätte
Die Kirche steht gegründet 0 du fröhliche, o du selige
(deutsch, englisch, holländisch) 0 Durchbrecher aller Bande
Die Nacht ist kommen 0 Ewigkeit, du Donnerwort
Die Nacht ist vorgedrungen 0 Ewigkeit, du Freudenwort
Die Sach ist dein, Herr Jesu Christ 0 freudenreicher Tag
Dies ist der Tag, den Gott gemacht 0 gläubig Herz, gebenedei
Dies ist die Nacht, da mir erschienen 0 Gott, du frommer Gott
Die Sonn hat sich mit ihrem Glanz gewendet 0 Gott, du höchster Gnadenhort
Die Sonn hoch an dem Himmel steht 0 Gott und Vater gnadenvoll
Dies sind die heilgen zehn Gebot 0 Haupt voll Blut und Wunden
Die wir uns allhier beisammenfinden 0 Heiland, reiß die Himmel auf
Dir, dir, o Höchster, will ich singen 0 Heilger Geist, kehr bei uns ein
Du Friedefürst, Herr Jesu Christ 0 heilige Dreifaltigkeit
Du Glanz aus Gottes Herrlichkeiten 0 heiliger Geist, o heiliger Gott
Du großer Schmerzensmann 0 Herre Gott, dein göttlich Wort
Du hast uns Leib und Seel gespeist 0 herrlicher Tag, o fröhliche Zeit
Du hast vereint in allen Zonen 0 Jesu, all die Deinen (deutsch, schwedisch, englisch)
(deutsch, französich, englisch) 0 Jesu Christe, wahres Licht
Du hast zu deinem Abendmahl O Jesu Christ, meins Lebens Licht
Du höchstes Licht, ewiger Schein O Jesu, süßes Licht
Du Kind, zu dieser heiligen Zeit O König aller Ehren
Du meine Seele, singe O König Jesu Christe
Du Morgenstern, du Licht vom Licht 0 komm, du Geist der Wahrheit
Durch Adams Fall ist ganz verderbt O Lamm Gottes, unschuldig
Du Schöpfer aller Wesen 0 Lebensbrünnlein tief und groß
Eh daß vergeht des Tages Schein 0 Mensch, bewein dein Sünde groß
Ehre sei dir, Christe O selig sind, die in Aufrichtigkeit
siehe: 0 wir armen Sünder 0 süßer Herre Jesu Christ
Eine Herde und ein Hirt 0 Tod, wo ist dein Stachel nun
Einer ists, an dem wir hangen O Traurigkeit, o Herzeleid
Eines wünsch ich mir vor allem andern O Welt, ich muß dich lassen
Ein feste Burg ist unser Gott 0 Welt, sieh hier dein Leben
Ein Kindelein so löbelich 0 wie selig seid ihr doch, ihr Frommen
siehe: Der Tag der ist so freudenreich 0 wir armen Sünder
Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld Preis, Lob und Dank sei Gott dem Herren
Ein reines Herz, Herr, schaff in mir Preist Gott, der alles Segens voll (deutsch, englisch)
Eins ist not! Ach Herr, dies Eine Quempas
Ein wahrer Glaube Gotts Zorn stillt siehe: Den die Hirten lobeten sehre
Endlich bricht der heiße Tiegel Reich des Herrn
Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort Rüstet euch, ihr Christenleute
Erhebet er sich, unser Gott Schmücke dich, o liebe Seele
Ermuntert euch, ihr Frommen Schmückt das Fest mit Maien
Ermuntre dich, mein schwacher Geist Schönster Herr Jesu
Erneure mich, o ewigs Licht Schon bricht des Tages Glanz hervor
Erschienen ist der herrlich Tag Schwing dich auf zu deinem Gott
Erstanden ist der heilig Christ Seele, mach dich heilig auf
Er weckt mich alle Morgen Seele, was ermüdst du dich
Es geht daher des Tages Schein Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut
Es glänzet der Christen inwendiges Leben Siegesfürste, Ehrenkönig
Es ist das Heil uns kommen her Sieh, hier bin ich, Ehrenkönig
Es ist ein Ros entsprungen Singen wir aus Herzensgrund
Es ist ein Wort ergangen Singt mit froher Stimm
Es ist gewißlich an der Zeit Singt, singt dem Herren neue Lieder
Es jammre, wer nicht glaubt So jemand spricht: Ich liebe Gott
Es kennt der Herr die Seinen Sollt ich meinem Gott nicht singen
Es kommt ein Schiff, geladen So nimm denn meine Hände
Es mag sein, daß alles fällt Sonne der Gerechtigkeit
Es wandeln sich die Reiche So ruhest du, o meine Ruh
Es wolle Gott uns gnädig sein So wahr ich lebe, spricht dein Gott
Ewig steht fest der Kirche Haus Stark ist meines Jesu Hand
(deutsch, dänisch, englisch) Steht auf, ihr lieben Kinderlein
Fahre fort, fahre fort, Zion Stern, auf den ich schaue
Fang dein Werk mit Jesus an Stille Nacht, heilige Nacht
Fortgekämpft und fortgerungen Straf mich nicht in deinem Zorn
Freu dich sehr, o meine Seele Such, wer da will, ein ander Ziel
Freuet euch der schönen Erde Te Deum
Freuet euch, ihr Christen alle, freue sich siehe: Herr Gott, dich loben wir
Freut euch des Herrn, ihr Christen all Tochter Zion, freue dich
Freut euch, ihr Christen alle, Gott schenkt Treuer Wächter Israel'
Freut euch, ihr lieben Christen a11, lobsinget Tröstet, tröstet, spricht der Herr
Freut euch, ihr lieben Christen, freut euch Tut mir auf die schöne Pforte Unsern Ausgang segne Gott
Fröhlich soll mein Herze springen siehe: Nun Gottlob, es ist vollbracht
Fröhlich wir nun all fangen an Valet will ich dir geben
Frühmorgens, da die Sonn aufgeht Vater, sieh auf unsre Brüder
Für dich sei ganz mein Herz und Leben Vater unser im Himmelreich
Geh aus, mein Herz, und suche Freud Verleih uns Frieden gnädiglich
Geh hin nach Gottes Willen Verzage nicht, du Häuflein klein
Geht hin, ihr gläubigen Gedanken Vom Himmel hoch, da komm ich her
Geist des Glaubens, Geist der Stärke Vom Himmel hoch, o Englein, kommt
Gelobt sei der Herr, der Gott Israels (Benedictus) Vom Himmel kam der Engel Schar
Gelobet sei der Herre Gott, ein Vater Von Gott will ich nicht lassen
Gelobet sei der Herr, mein Gott Wach auf, du Geist der ersten Zeugen
Gelobet seist du, Jesu Christ Wach auf, mein Herz, die Nacht ist hin
Gelobt sei Gott im höchsten Thron Wach auf, mein Herz, und singe
Gen Himmel aufgefahren ist Wach auf, wach auf, du deutsches Land
Gesegn uns, Herr, die Gaben dein Wach auf, wach auf, 's ist hohe Zeit
Gib dich zufrieden und sei stille Wachet auf, ruft uns die Stimme
Gib Fried zu unsrer Zeit, o Herr Wär Gott nicht mit uns diese Zeit
Gott der Herr regiert Wärn meiner Sünd auch noch so viel
Gott der Vater wohn uns bei Walte, walte nah und fern
Gott des Himmels und der Erden Walts Gott, mein Werk ich lasse
Gottes Sohn ist kommen Warum sollt ich mich denn grämen
Gottes Stadt steht fest gegründet Warum willst du draußen stehen
Gott hab ich lieb Was Gott tut, das ist wohlgetan
Gott ist gegenwärtig Was mein Gott will, das gscheh allzeit
Gott liebt diese Welt Weicht, ihr Berge, fallt, ihr Hügel
Gott Lob, der Sonntag kommt herbei Weißt du, wieviel Sternlein stehen
Gott Lob, die Stund ist kommen Weiß ich den Weg auch nicht
Gott Lob, nun ist erschollen Wenn ich, o Schöpfer, deine Macht
Gott rufet noch Wenn meine Sünd' mich kränken
Gott sei Dank durch alle Welt Wenn mein Stündlein vorhanden ist
Gott sei gelobet und gebenedeiet Wenn wir in höchsten Nöten sein
Gott Vater, Herr, wir danken dir Werde licht, du Stadt der Heiden
Gott Vater, höre unsre Bitt Werde munter, mein Gemüte
Gott Vater, Sohn und Heilger Geist, hilf Wer Gott vertraut, hat wohlgebaut
Gott wohnt in einem Lichte Wer kann der Treu vergessen
Groß bist du und hoch erhoben Wer kann dich, Herr, verstehen
Großer Gott, du liebst Erbarmen Wer nur den lieben Gott läßt walten
Großer Gott, wir loben dich (deutsch, englisch, französisch) Wer weiß, wie nahe mir mein Ende
Halleluja Gott, dem Herrn Wie der Hirsch nach frischer Quelle
Halleluja, Gott zu loben Wie Gott mich führt, so will ich gehn
Halleluja, Halleluja Wie groß ist des Allmächtgen Güte
siehe: Freuet euch, ihr Christen alle, freue sich Wie herrlich gibst du, Herr
Halt im Gedächtnis Jesum Christ Wie lieblich ist der Maien
Heilger Geist, du Tröster mein Wie lieblich schön, Herr Zebaoth
Helft mir Gotts Güte preisen Wie schön ists doch, Herr Jesu Christ
Herbei, o ihr Gläubigen Wie schön leuchtet der Morgenstern
(deutsch, englisch, französisch) Wies Gott gefällt, so gfällts mir auch
Herr Christ, der einig Gotts Sohn Wie soll ich dich empfangen
Herr, dein Wort, die edle Gabe Wir bringen, Herr, dies Kind zu dir
Herr, der du vormals hast dein Land Wir Christenleut habn jetz und Freud
Herr, die Erde ist gesegnet Wir danken dir, Herr Jesu Christ, daß du für uns
Herr, du bist hier in Brot und Wein Wir danken dir, Herr Jesu Christ, daß du gen Himmel
Herr, du wollst uns vollbereiten Wir danken dir, Herr Jesu Christ, daß du vom Tod
Herr, für dein Wort sei hoch gepreist Wir danken Gott für seine Gabn
Herr Gott, dich loben alle wir Wir glauben all an einen Gott (Credo)
Herr Gott, dich loben wir, Herr Gott (Te Deum) Wir glauben Gott im höchsten Thron
Herr Gott, dich loben wir; regier, Herr Wir Menschen sind zu dem siehe: Herr, für dein Wort
Herr Gott, du Herrscher aller Welt Wir pflügen und wir streuen
Herr, höre doch auf meine Rede Wir sind in Not
Herr, höre, Herr, erhöre Wir singen dir, Immanuel
Herr Jesu Christ, dein teures Blut Wir warten dein, o Gottessohn
Herr Jesu Christ, dich zu uns wend Wir wollen alle fröhlich sein
Herr Jesu Christ, du höchstes Gut .. sieh doch Wir wollen singn ein' Lobgesang
Herr Jesu Christ, du höchstes Gut ... wir kommen Wißt ihr noch, wie es geschehen
Herr Jesu Christe, mein getreuer Hirte Wo Gott der Herr nicht bei uns hält
Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott Wo Gott zum Haus nicht gibt sein Gunst
Herr Jesu, deine Angst und Pein Wohlauf, die ihr hungrig seid
Herr Jesu, Gnadensonne Wohl denen, die da wandeln
Herr Jesu, Licht der Heiden Womit soll ich dich wohl loben
Herr, nun lässest du deinen Diener (Nunc dimittis) Wunderanfang, herrlichs Ende
Herr, nun laß in Friede Wunderbarer Gnadenthron
Jesu, hilf siegen, du Fürste des Lebens Wunderbarer König
Jesu Kreuz, Leiden und Pein Zeuch an die Macht, du Arm des Herrn
Jesu, meine Freude Zeuch ein zu deinen Toren
Jesu, meines Lebens Leben Zeuch uns nach dir
Jesu, nun sei gepreiset Zieht im Frieden eure Pfade
Jesus Christus herrscht als König Zu Bethlehem geboren

gebraucht
Nr:  BV10201, Autorenkollektiv, Evangelisches Kirchengesangbuch 556 Lieder Rheinland Westfalen und Lippe,  3,50 €, 18 x 12 cm Seiten:    1151 Gewicht:    590 g Verlag:    Neukirchener, Hardcover/gebunden Sprache:    Deutsch, leichte Gebrauchsspuren

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: Ausverkauft

Ähnliche Produkte

Lieder für das christliche Haus, E. Neuffer

Lieder für das christliche Haus, E. Neuffer

198 Vierstimmige Lieder und Choräle; - die Gnade ist mit all..

29,99€ inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Singt mit uns, 379 Lieder für die Gemeinde mit vierstimmigen Sätzen, Klaus Heizmann

Singt mit uns, 379 Lieder für die Gemeinde mit vierstimmigen Sätzen, Klaus Heizmann

Singet dem Herrn ein neues Lied! Lobt ihn!- Dieser Aufforder..

36,00€ inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Singt mit uns, 379 Lieder für die Gemeinde mit Noten, Klaus Heizmann

Singt mit uns, 379 Lieder für die Gemeinde mit Noten, Klaus Heizmann

Aber der Herr ist immer noch größer - Gott, weil er groß ist..

26,99€ inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten