Erzählungen - Kinderbücher..

Das kleine Mädchen von Madagaskar In Antananarivo, einer Stadt der Insel Madagaskar, wurde eine christliche Schule gegründet, in der mit der Zeit viele Kinder Unterricht erhielten. Unter den Schülerinnen befand sich ein kleines Mädchen, das sich durch Eifer und Fleiß auszeichnete. Wie die meisten madagassischen Kinder hatte sie ein treffliches Gedächtnis und konnte das Gelernte gut behalten. Die meiste Freude hatte sie an den biblischen Geschichten, die sie nicht oft genug hören konnte. Als sie lesen konnte, begann sie alle diese Geschichten in ihrer Bibel nachzulesen. Sie las von der Sündflut, von Joseph und seinen Brüdern, von Moses und Elias, David und Daniel in der Löwengrube usw. Am liebsten aber las sie von dem Leben des Herrn Jesus, wie Er auf der Erde gewandelt hat, und wie Er am Kreuz gestorben ist, um auch ihre Sünden zu tilgen. Mit diesen Dingen beschäftigten sich ihre Gedanken am Tage, und davon träumte sie des Nachts.

Nachdem sie zehn Monate in der Schule gewesen war, kam ihre Mutter, um sie für die Ferien nach Hause zu holen. Die Reise dauerte zwei Tage. Am Abend des ersten Tages kamen sie in ein Dorf, wo sie übernachten wollten. Während das Abendessen zugerichtet wurde, saßen sie und einige Dorfbewohner um das Feuer. Man fragte die beiden Reisenden, woher sie kämen, wohin sie wollten, und was sie in der Stadt getan hätten, Das Mädchen erwiderte, sie habe die christliche Schule besucht und erzählte darauf einige der ihr bekannten biblischen Geschichten.
Das interessierte die Dorfbewohner sehr, Nach dem Abendessen mußte sie weiter von der neuen Lehre und von Jesu erzählen. Als die Reisenden sich endlich schlafen legen konnten, war es bereits sehr spät geworden,
Am nächsten Morgen wollten sie weiterreisen. Aber die Leute ließen sie nicht fort. Sie sagten: „Wir wollen noch mehr von deinen Geschichten hören und von dem Buch, aus dem du uns erzählt hast.' Mutter und Kind blieben daraufhin noch den Tag bei ihnen, und fast unaufhörlich mußte die Kleine erzählen. Die armen Heiden wurden gefesselt durch die Wahrheiten, die sie hörten, und durch die Lieder, die die Kleine sang. Erst um Mitternacht durfte sie aufhören, denn immer andere Zuhörer kamen herzu, und jeder wollte auch etwas hören. Am folgenden Morgen erschienen wiederum viele mit der Bitte, sie möchten doch noch einen Tag länger bleiben. Sie wollten für Reis sorgen und ihnen eine schöne Hütte zum Wohnen geben. So blieben sie noch einen Tag.
Am nächsten Morgen kamen die Bewohner von dem anderen Ende des Dorfes mit der dringenden Bitte, sie möchten doch auch zu ihnen kommen und ihnen die wunderbaren Geschichten erzählen. Und das Ende war, daß das Mädchen eine ganze Woche blieb und Tag für Tag von dem Herrn Jesus erzählte und ihre Lieder sang. An einem Tag mußte sie von frühmorgens bis Mitternacht unter den Dorfbewohnern sein. So groß war deren Verlangen, Gottes Wort zu hören.
Nachdem das Mädchen und ihre Mutter abgereist waren, kamen die Leute unter sich zusammen und wiederholten einander die schönen Geschichten, so gut sie es vermochten, und sangen, was sie von den Liedern behalten hatten.
Heute steht eine Kirche in jenem Dorf, und an fünfundzwanzig Kirchen oder Kapellen und ebensoviele Schulen stehen im Umkreise. Das ist die Folge der Erzählungen jenes kleinen Mädchens. In kindlicher Einfalt hat sie geglaubt und geredet, und Gott hat sie gesegnet!  Quelle  die mich frühe suchen 


Suche verfeinern

Produktvergleich (0)


Aus Liebe zum Leben, Hanna Ahrens
4,50€ Netto 4,21€
Die Bernsteinkette Ein Geburtstagsbuch, Ruth Immendorf
2,80€ Netto 2,62€
Die Schüsse am Schlangenfluss 2, Wolfgang Heiner
2,90€ Netto 2,71€
Dreisbach-Lesebuch 4
3,50€ Netto 3,27€
Eine Hand voll Ruhe 25, Elisabeth Dreisbach

Eine Hand voll Ruhe 25, Elisabeth Dreisbach

Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

3,60€ Netto 3,36€
Eine Hand voll Ruhe 25, Elisabeth Dreisbach

Eine Hand voll Ruhe 25, Elisabeth Dreisbach

Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

3,60€ Netto 3,36€
Eine unverhoffte Weihnachtsfreude, Werner Gentsch

Eine unverhoffte Weihnachtsfreude, Werner Gentsch

Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

4,00€ Netto 3,74€
Frauen der Bibel, Gien Karssen

Frauen der Bibel, Gien Karssen

Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

3,30€ Netto 3,08€
Hallo Sonntagskind - Erlebnisse in Westafrika, Jörn Andre
3,00€ Netto 2,80€
Häuptling Glikkikan und andere Geschichten, Paul Waltersbacher
2,90€ Netto 2,71€
So ist das Leben und manchmal ist es auch ganz anders, Hanna Ahrens
2,95€ Netto 2,76€
Wölfchen will absahnen, Karin Kuretschka

Wölfchen will absahnen, Karin Kuretschka

Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

2,90€ Netto 2,71€
Abenteuer am Elefantenberg, Otto Scheuzger
3,60€ Netto 3,36€
Alles für den Sieg, Günther Klempnauer

Alles für den Sieg, Günther Klempnauer

Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar

3,90€ Netto 3,64€
Zeige 1 bis 15 von 61 (5 Seite(n))