Nimm was Dein ist, Horst Zentgraf

  • Nimm was Dein ist, Horst Zentgraf

Mancher Jünger Jesu heute lebt mühsam aus seinen eigenen seelischen Anstrengungen. Deshalb quält er sich in seinem Christen leben unter dem Eindruck der ständigen geistlichen Oberforderung. Der Verfasser will helfen, die Realität und Kraft der neuen Existenz in Christus zu sehen und in der Nachfolge dankbar von dem auszugehen, womit der Glaube unbedingt rechnen kann.
Werbung:

Horst Zentgraf wurde 1929 geboren. Nachdem er in Jesus Christus das Leben entdeckt hatte, erfolgte bald die berufliche Weichenstellung. In Marburg erhielt er 1949-1953 im Brüderhaus "Tabor" (Seminar für Innere und Äußere Mission) seine Ausbildung und war danach einige Jahre im Ruhrgebiet als Jugendsekretär und im Hannoverland als Prediger tätig. Seit 1958 arbeitete er in der Verkündigung und im Unterricht im Diakonissen-Mutterhaus "Altvandsburg" in Lemförde mit, zu dessen Direktor er 1969 berufen wurde.

gebraucht
Bestell-Nr:     BN1115
Autor:       Horst Zentgraf
Titel: Nimm was Dein ist
ISBN: 3920345673 (ISBN-13: 9783920345673)
Format: 18 x 11 cm
Seiten: 111
Gewicht: 127 g
Verlag: Francke-Buchhandlung
Erschienen: 1976
Einband: Paperback
Sprache: Deutsch
Zustand: leichte Gebrauchsspuren

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar