Als das Brot kostbar war - Ein ostpreußisches Schicksal, Heinrich Wessler

  • Als das Brot kostbar war - Ein ostpreußisches Schicksal, Heinrich Wessler

Alte westpreußische Familie wandert nach Rußland aus, weil ein Tierarzt, wenn er Baptist geworden ist, auf den Gütern keine Chancen mehr hat. Oncken war ins Land gekommen, und die Wesslers waren Gemeindeglieder geworden - in der Ukraine würden sie es sein dürfen. Den Sohn zieht es ins preußisch-polnische Grenzgebiet zurück. In Neubriick an der Ossa verbringt nun der Enkel, dessen Erinnerungen dies sind, seine Kindheit und Jugend. Nach den Kriegserlebnissen an der Ost- und an der Westfront von 1914/18 kauft er eine Mühle in Conradswalde, heiratet nach Laukischken, und als ihm die Nazis zu viele Auflagen machen, sucht er sich wieder einen Hof, diesmal in Samland. Hier überrascht ihn und seine Familie der Krieg. Er bringt Frau und Kinder zum Schiff. Die »Gustloff« ist schon belegt. Was das für sie alle bedeutet, erfährt er erst später. Der frühere Mittelmeerdampfer »Der Deutsche« bringt die Familie nach Niedersachsen. Für ihn selbst beginnt eine Odyssee, wie sie in jenen Jahren sicher kein Einzelschicksal war, aber in dieser Weise selten beschrieben wurde.
- die goldenen Jahre bis 1915 
- Soldat im Weltkrieg 1914 - 1918 
- Nachkriegsjahre in Conradswalde 1918 - 1923 
- alles hat seine Zeit 
- Kaufmann in Laukischken 
- Landwirt in Schwesternhof 1935 - 1945 
- im Chaos der Flucht Januar 1945 
- russische Zivilgefangenschaft 1945 - 1948 
- wieder vereint am 12. November 1948 
- Nachkriegsjahre Pennigbüttel 1948 - 1951 
- Vancouver, Canada ab 1951 
- der Lebensabend 

gebraucht
Bestell-Nr: BN2992-20
Autor/in:    Heinrich Wessler
Als das Brot kostbar war - Ostpreußisches Schicksal
ISBN:    9783789326240 (früher: 3789326240)
Format:    21 x 14 cm
Seiten:    208
Gewicht:    390 g
Verlag:    Oncken Verlag
Erschienen:    1978
Einband:    Hardcover/gebunden
Sprache:    Deutsch
Zustand:    leichte Gebrauchsspuren, Bildumschlag beschädigt 

Neue Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen


Verfügbarkeit: noch 1 Exemplar